GANSLOSER
BLACK

 

ÜBER BLACK

Seit ihrer Gründung vor mehr als 100 Jahren folgt die Tatkraft in der GANSLOSER Destillerie einem Leitspruch: „Respektiere die Natur der Frucht und entfalte mit Sorgfalt und Kreativität die Großartigkeit der Aromen.“ Dank der stetigen Innovationsfreude wuchs das Sortiment an neuen Edeldestillaten mit den Jahrzehnten. Mit BLACK Spirits wurde 2011 eine Marke ins Leben gerufen, in der die traditionell exquisite Qualität von GANSLOSER einen neuen Höhepunkt findet.
BLACK Gin, BLACK Vodka und BLACK Gin Distillers Cut überzeugen durch eine Symbiose aus nie dagewesenem Geschmack und positiv ansprechender, optischer Wahrnehmung. Um höchste Premium-Qualität zu garantieren, werden ausschließlich
Zutaten bester Qualität von ausgesuchten Erzeugern verwendet. Der Herstellungsprozess findet auf höchstem Niveau statt – von der mehrfachen Destillation über den Feinbrand und die „Vermählung“ mit reinstem Bad Überkinger-Quellwasser bis zur Handabfüllung.
Der Genuss der Sinne – Gansloser-Destillate haben es wahrlich vollbracht: Guter Geschmack erhebt sich zur Kunst.

Lebendig, pur, erfrischend elegant
Transparent spiegelnd in leuchtend reiner Qualität, vollmundig, feine Milde an Zunge und Gaumen, harmonisch rund im Abgang – BLACK Gin gehört zum Segment der Super-Premium-Gins.
Seit 2013 etabliert sich auch BLACK VODKA mit Anmut neben BLACK GIN an der internationalen Spitze hochwertigster Spirituosen und avanciert an den Bartheken der Metropolen zu „everybodys darling“.
Eine Kreation, welche noch dominanter, stärker und kräftiger als der BLACK Gin ist, ist der BLACK Gin Distillers Cut mit 60 % vol.
Die Gansloser Superpremium-Destillate finden sich auf den Digestif-Wägen der gehobenen Gastronomie, in den besten Cocktailbars und Lounges sowie in attraktiver Präsent-Ausstattung, bundesweit im gut sortierten Fachhandel.

 

b1


 

GIN

Wenn frische Wacholder auf reinstes Quellwasser treffen, ist der Grundstein gelegt zu unserem erstklassigen BLACK GIN. Für die Geschmacksexplosion sorgen über 74 fein aufeinander abgestimmte Zutaten, die Botanicals. Sorgfältig ausgewählt in 19 verschiedenen Ländern rund um den Erdball, vereinen sich die vielfältigen Aromen zu einem sagenhaft reinrassigen Gin. Vollmundig und zugleich mild, frisch und lebendig, harmonisch im Abgang. Schmecken Sie Zitrustöne, Koriander, Zimt und Nelken, erahnen Sie Ingwer und Vanille.
Fein gemahlener Weizen, mit Gerstenmalz angereichert, wird ein Dutzend Mal destilliert. Der so gewonnene 90 %ige Alkohol wird bei eiskalten Temperaturen über Aktivkohle gründlich filtriert. Ein Großteil der Botanicals darf nun für 12 Tage seinen Anteil zum außergewöhnlichen Geschmack des BLACK GIN beisteuern. Kurz vor der erneuten Destillation kommen die letzten, hochempfindlichen Kräuter und Essenzen als Krönung hinzu. Dann geht es an den Feinbrand in der Gansloser-Gin-Manufaktur. Über 34 Stunden ohne Unterbrechungen lässt der Brennmeister dem Gin Zeit, zu dem zu werden, was weltweit Genießer in Cocktail-Bars zu schätzen wissen. Bei exakt 10°Grad erfolgt über zwei Wochen die Vermählung mit reinstem Quellwasser aus der Bad Überkinger Filstal-Quelle. Wenn der BLACK GIN seine Genussstärke von 45% Vol. erreicht hat, darf er in Edelstahl-Fässern ruhen, bevor er ein letztes Mal gefiltert und von Hand abgefüllt wird. Die edlen, mattschwarzen Flaschen lassen nur erahnen, welche flüssige Köstlichkeit sich darin verbirgt. Im Frühjahr gebrannt, darf die neue BLACK-GIN-Generation sich am Sommeranfang auf ihre Reise in die Welt begeben. Sie haben dann nur noch die Qual der Wahl, wie Sie den perfekten BLACK GIN genießen möchten: als Eleganter Begleiter von Tonic-Water, perfekten Martini oder einfach pur auf Eis.

 


 

VODKA

Der Diamant aus der Black-Familie. Reinster Vodka, kristallklar und fein. Trotz vollmundigem Aroma mild zum Gaumen, dezent im Abgang. Ausschließlich aus deutschem Elitegetreide bester Herkunft. Sechsfach destilliert, bevor ein 84%iger Vodka entsteht. Die Vermählung mit reinem Wasser aus der Filstal-Quelle bringt die perfekte Genussstärke von 40% Vol. Ruhe und Filtration bereiten den Black Vodka vor, für seine Reise zu Genießern auf der ganzen Welt. Eigentlich müssten wir ihn in Karat aufwiegen.
Das feinpulvrig zermahlte Korn wird in reinem Quellwasser gelöst bevor es, mit Gerstenmalz und Enzymen angereichert, in einer 1.200 Liter fassenden Brennblase destilliert wird. 6 mal muss dabei der Brand die Blase durchlaufen bis zu guter Letzt der inzwischen auf 84 % Vol. angereicherte Baby–Vodka ge-wonnen ist.
Mit frischem Bad Überkinger-Quellwasser wird er auf seine Genussstärke von 40 % Vol. „vermählt“ und ruht für mindestens sechs Tage bei exakt –28 °C. Die Eiweiß-Filtration im Anschluss und das reinigende Aktivkohle-Bad geben ihm die gewünschte Reinheit. Seinen letzten Schliff auf die brillante Lupenreinheit erlangt er nun durch Lagerung in Glasballons und Steingutbehältern. Dort wartet er für mindestens sechs Monate auf seine Hand-Abfüllung in die elegant-zeitgeistige mattschwarze Flasche im unverwechselbaren „BLACK SPIRITS“-Look.
Jetzt ruht der BLACK VODKA ein letztes Mal, bevor er seine Reise zu Genießern und Con-nais-seuren auf der ganzen Welt antritt um dort seinen großen Auftritt zu zelebrieren: als perfekte Basis für Cocktails, pur oder on the rocks.