DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Überkinger GmbH, Geislinger Str. 61, 73331 Bad Überkingen verfährt bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z. B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten erhoben und in welcher Weise sie genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen und wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können.

§ 1 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

(1) Sie können unseren Internetauftritt besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers oder die Website, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

(2) Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Bei einer Bestellung werden mittels Pflichtfeldern alle Daten abgefragt, die zur Ausführung und Abwicklung notwendig sind: Ihr vollständiger Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift (Rechnungs- und ggf. abweichende Lieferanschrift), Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer. Ihre Daten werden nur zur Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

(3) Bei Anmeldung zum Newsletter wird die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Angabe Ihres Namens ist für die Newsletter-Anmeldung nicht notwendig, aber freiwillig möglich.

(4) Außerdem ist es möglich, dass Sie sich bei uns als Kunde im Onlineshop registrieren. Dazu können Sie zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse ein Passwort wählen, beides ermöglicht Ihnen bei einem späteren Einkauf ein einfacheres Login ohne erneute Dateneingabe. Wir speichern die von Ihnen eingegebenen Daten zur Einrichtung eines Kundenkontos, über das Ihre Bestellungen erfasst, ausgeführt und abgewickelt werden. Diese Daten halten wir für weitere Bestellungen solange vor, wie Sie die Registrierung aufrechterhalten. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Registrierungsdaten abzurufen, zu korrigieren und/oder von uns löschen zu lassen (§ 6).

(5) Wenn Sie sich über unser Kontaktformular an uns wenden, werden Ihre Anredeform, Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, der Betreff Ihrer Anfrage, gespeichert, damit Ihre im Feld „Nachricht“ Mitteilung sachgerecht bearbeitet werden kann. Für andere Zwecke werden Ihre über ein Kontaktformular angegebenen Daten nicht verwendet, insbesondere nicht für Werbung.

§ 2 Verwendung von Cookies

(1) Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und ersparen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten.

(2) Sie können über die Einstellungen Ihres Browsers das Speichern von Cookies verhindern. Möglicherweise lassen sich dann allerdings nicht alle unsere Internetseiten vollständig und/oder korrekt anzeigen.
Weitergabe und Löschung der personenbezogenen Daten

(3) Eine Weitergabe, Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt im Rahmen des Onlineshops grundsätzlich nur, wenn sie zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken bzw. zum Einzug des Entgelts erforderlich ist.

(4) Die für die Newsletter-Anmeldung von Ihnen angegebene E-Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie die Zusendung des Newsletters nicht mehr wünschen und sich abmelden, wird Ihre E-Mail-Adresse aus der Verteilerliste gelöscht.

(5) Wenn Sie sich für ein Kundenkonto registriert haben, löschen wir Ihre Registrierung, wenn Sie diesen Wunsch unserem Ansprechpartner für Datenschutz (§ 6) anzeigen.

(6) Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt sonst nur, wenn die zuständige öffentliche Stelle bzw. staatliche Einrichtung die Herausgabe im Einzelfall anordnet, dann sind wir dazu verpflichtet.

§ 3 Datensicherheit

(1) Wir haben eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Informationen im angemessenen Umfang und adäquat zu schützen: Alle bei uns gespeicherten Daten werden durch physische und technische Maßnahmen sowie Verfahrensmaßnahmen geschützt, die den Zugang zu den Informationen auf speziell autorisierte Personen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einschränken.

(2) Außerdem erhalten nur Angestellte, die die Informationen benötigen, um eine spezielle Aufgabe zu erfüllen, erhalten Zugang zu personenbezogenen Informationen. Diese Mitarbeiter sind in Bezug auf Sicherheit und Datenschutzpraktiken geschult und behandeln Ihre Daten vertraulich. Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen eines Bestellvorgangs im Onlineshop erfolgt verschlüsselt unter Nutzung der Industrie-Standard Secure-Socket-Layer („SSL“)-Technologie, (SSL-Verschlüsselung Version 3.

(3) Ihr Passwort für den Zugang zu unseren Internetseiten sollten Sie niemals an Dritte weitergeben und es auch regelmäßig ändern. Wenn Sie Ihr Kundenkonto im Onlineshop verlassen wollen, sollten Sie das Logout betätigen und Ihren Browser schließen, um zu vermeiden, dass niemand unberechtigt Zugang dazu erlangt.

§ 4 Ihre Rechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

§ 5 Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Überkinger GmbH
Geislinger Str. 61
73331 Bad Überkingen
www.ueberkinger.com